...

28.03.2019

Zeugenaufruf - bei einem Verkehrsunfall mit Personenschaden wird ein Jugendlicher auf dem Fußgängerüberweg angefahren.

Am 25.03.2019, gegen 12:30 Uhr, kam es am
Kreisverkehr "Johannesplatz" (Breite Straße/Aktienstraße) zu einem
Verkehrsunfall, bei dem ein Jugendlicher auf dem Fußgängerüberweg von
einem PKW angefahren und verletzt wurde. Ein junger Mann kam hinzu
und leistete Erste Hilfe. Genau dieser junge Mann wird nun als Zeuge
gesucht, da er vermutlich auch den Verkehrsunfall beobachten konnte.

Auch weitere mögliche Zeugen werden hiermit höflich aufgefordert
sich bei der Polizei Andernach zu melden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Andernach

Telefon: 02632-921-0
PI Andernach: http://s.rlp.de/Ihy
E-Mail: PIAndernach@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Andernach


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2103707.html