...

31.03.2019

VU mit verletztem Radfahrer

Am Samstag, 30.03.19, um 17:45 Uhr befuhr ein
65-jähriger Fahrer eines Opel aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis die K 71
von Pfaffenheck in Richtung Oberfell. Beim Überholen einer Gruppe von
Radfahrern berührte er das Rad eines 55-jährigen aus dem Bonner Raum
mit dem rechten Außenspiegel an dessen Lenker, woraufhin der
Radfahrer stürzte . Er wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus
verbracht, erlitt aber glücklicherweise nur leichte Verletzungen.
Dies ist auch dem Helm zu verdanken, der ihn vor Schlimmerem bewahrt
hat. Merke : Der Radhelm rettet Leben.




Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Brodenbach

Telefon: 02605 98021510
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Pfaffenheck


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2106094.html