...

08.04.2019

Motorradfahrer bei Unfall auf B 416 schwer verletzt

Am Sonntagvormittag befuhr ein 19-jähriger
Motoradfahrer aus dem Rhein-Lahn-Kreis die B 416 in Richtung
Moselkern. Kurz nach der Fahrbahnverschwenkung am Ortsausgang von
Hatzenport bremste er ab und wollte auf der Fahrbahn wenden, um
wieder zurück nach Hatzenport zu fahren. Die beiden dahinter
fahrenden Motorradfahrer bemerkten das Manöver und reduzierten
entsprechend ihre Geschwindigkeit. Ein dahinter folgender Pkw-Fahrer
aus Lahnstein deutete das Abbremsen der vorausfahrenden Motorräder
offenbar falsch und scherte trotz der unklaren Verkehrssituation
aus, um an den drei vor ihm fahrenden bzw. anhaltenden Motorräder
vorbeizufahren. Bei dem Überholvorgang erfasste er den wendenden
Motorradfahrer. Dieser wurde mit dem Krad auf den
parallelverlaufenden Radweg geschleudert und dabei schwerverletzt. Er
musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Koblenzer Krankenhaus
geflogen werden. Wegen des Hubschraubereinsatzes war die B 416 für
eine halbe Stunde voll gesperrt.




Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Brodenbach

Telefon: 0261-103-1520
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Hatzenport


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2111285.html