...

15.04.2019

Trunkenheit im Straßenverkehr

Am 14.04.2019 gegen 22:50 Uhr wurde ein
64-jähriger Autofahrer in der Landauer Straße einer
anlassunabhängigen Kontrolle unterzogen. Dabei wurden Anzeichen einer
Alkoholbeeinflussung festgestellt, welche sich durch einen
Atemalkoholtest (1,16 Promille) bestätigte. Dem Mann wurde eine
Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Den
64-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im
Verkehr.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0
www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Zweibrücken


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2115699.html