...

07.05.2019

Tödlicher Verkehrsunfall

Am 07.05.19, kam es gegen 15:12 Uhr, auf der B9
kurz hinter dem Ortsausgang Brohl-Lützing in Fahrtrichtung Andernach,
zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger Fahrer eines
weißen Kastenwagens aus dem Raum Mayen-Koblenz kam im dortigen
Baustellenbereich aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn
nach links ab. Das Fahrzeug kollidierte frontal mit einem im
Baustellenbereich geparkten LKW. Der Fahrer wurde hierbei eingeklemmt
und schwer verletzt. Feuerwehr und Rettungsdienst wurden umgehend
benachrichtigt. Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen
schwerwiegenden Verletzungen.

Die B9 musste für die Unfallaufnahme mehrere Stunden lang gesperrt
werden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Andernach

Telefon: 02632-921 0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Andernach


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2123436.html