...

10.05.2019

Unfall mit schwer verletzter Radfahrerin - Frau fuhr bei Grünlicht

Steinhagen (CK) - Am 30. April ereignete sich
auf der Bielefelder Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine
Radfahrerin schwer verletzt wurde (siehe Pressebericht 30.04.). In
Rahmen der ersten Ermittlungen wurde davon ausgegangen, dass die
Radfahrerin bei Rotlicht gefahren war. Diese Annahme wurde im Rahmen
der intensiven Ermittlungen des Verkehrskommissariats nun aber
widerlegt. Zum jetzigen Zeitpunkt gehen die Beamten davon aus, dass
die 55-Jährige bei Grünlicht gefahren war.

Die Frau befindet sich nach wie vor in einer Klinik. Sie ist außer
Lebensgefahr, ihr Zustand ist stabil.

Zudem sucht das Verkehrskommissariat zwei wichtige Zeugen. Vor der
Radfahrerin waren in gleicher Fahrtrichtung auf dem Radweg neben der
Bielefelder Straße aus Richtung der Bundesstraße B 68 kommend zwei
weitere Radfahrer unterwegs, ein Mann und eine Frau.

Diese überquerten den Bereich der Autobahnauffahrt zur BAB A33;
hinter beiden kam es dann zu dem Unfall.

Die Polizei bittet diese Zeugen sich zu melden, Telefon 05241
869-0.




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei G

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GT
Stadt: Gütersloh


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2125218.html