...

27.05.2019

Rohrbruch unterspült Grundstück - THW im Einsatz


Am frühen Samstagmorgen wurde die Feuerwehr Sprockhövel um 4:30
Uhr zur Bachstraße alarmiert. Dort kam es vor einer Garageneinfahrt
zu einem Wasserrohrbruch unter der Erde. Durch den massiven
Wasseraustritt wurden Teile des Grundstücks und der Bürgersteig
unterspült. In zwei Wohnhäusern standen die Kellergeschosse um bis zu
50 cm unter Wasser. Die Feuerwehr sperrte den Bereich und eine
Kreuzung ab, bis die Leitung durch den Energieversorger abgeschiebert
werden konnte. Die betroffenen Kellerräume wurden durch die
Einsatzkräfte leergepumpt. Zusätzlich wurde aufgrund anfänglicher
Bedenken der Statik eines Gebäudefundamentes eine Bauchfachberaterin
des THW Hattingen alarmiert. Durch das THW konnte jedoch keine akute
Gefährdung festgestellt werden. Noch am gleichen Morgen hat ein
Bauunternehmen mit der Reparatur begonnen.

Im Einsatz waren zehn ehrenamtliche Feuerwehrkräfte mit drei
Fahrzeugen bis 8:00 Uhr.

Das Bildmaterial darf mit der Nennung "Feuerwehr Sprockhövel"
verwendet werden.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
stellv. Pressesprecher
Max Blasius
Telefon: +49 163 8647373
E-Mail: max.blasius@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr Sprockh

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Sprockhövel


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2135284.html