...

04.06.2019

Die Polizeistation in Wesendorf stellt sich vor!


Die Veränderungen der letzten eineinhalb Jahre bieten Anlass für
eine kleine Zusammenfassung! In erster Linie möchten wir den
aktuellen Dienststellenleiter, Polizeihauptkommissar Detlev Hein
vorstellen. Der 59-Jährige zählt nun schon knapp 42 Dienstjahre und
ist seit 2001 Teil der Polizeistation in Wesendorf. Mit seiner
jahrelangen Diensterfahrung und Kenntnis rund um die Station
Wesendorf ist er eine optimale Besetzung für den Leitungsposten,
welchen er seit dem 01.03.2018 bekleidet.

Die enorme Personalnot in der Polizei hat die Station Wesendorf
nicht verschont, die Dienststelle musste sich leider verkleinern.
Drei Polizeivollzugsbeamtinnen und -beamte und eine Schreibkraft
gehören zum kompetenten Team. Neben Polizeihauptkommissar Detlev Hein
arbeiten Frau Polizeioberkommissarin Sabine Richter,
Polizeioberkommissar Klaus Muschik und die Beschäftigte Frau Pillath
in der kleinen, familiären Dienststelle.

Die Dienststelle ist in der Zeit von 06:30 Uhr bis 20:30 Uhr
besetzt und legt ihren Schwerpunkt auf Ermittlungstätigkeiten.
Außerhalb dieser Zeiten oder falls die Dienststelle aufgrund von
Außenterminen nicht besetzt sein sollte, können sich alle Bürger auch
vertrauensvoll an die Polizei in Gifhorn oder jede andere
Dienststelle wenden. Die Dienststelle befindet sich in der
Lessingstraße 1 in Wesendorf und die Kollegen sind telefonisch unter
der 05376 97390 zu erreichen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Wesendorf


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2141348.html