...

26.06.2019

Bonn-Poppelsdorf: 2,4 Promille - 51-Jährige muss nach Trunkenheitsfahrt Führerschein abgeben

Im Rahmen eines Einsatzes in der Sebastianstraße in
Bonn-Poppelsdorf wurden die Polizeibeamte der Wache Innenstadt am
Dienstagmittag (25.06.2019) auf eine 51-jährige Fahrzeugführerin
aufmerksam, bei der bei einer Kontrolle ein deutlicher Alkoholgeruch
in der Atemluft festgestellt werden konnte. Ein vor Ort
durchgeführter freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund
2,4 Promille.

Die Fahrerin musste die Beamten anschließend zur
Blutprobenentnahme mit auf die Polizeiwache Innenstadt begleiten. Der
Führerschein der Frau wurde beschlgnahmt. Neben einer Meldung an das
Straßenverkehrsamt zur Überprüfung der Eignung oder Befähigung zum
Führen von Kraftfahrzeugen erwartet die 51-Jährige ein
Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit am Steuer.




Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Bonn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-BN
Stadt: Bonn


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2155566.html