...

29.06.2019

Bedrohung

Ein ca. 50-jähriger Mann klingelt mit einem
Jugendlichen (Alter ca. 15 Jahre) an einer Haustür in Hornbach. Nach
Öffnen der Haustür wird der dort lebende 24-Jährige durch den ihm
unbekannten Mann mittels eines waffenähnlichen Gegenstandes (optisch
nahe einem Revolver) bedroht. Zudem wurde noch an gleichem Tage der
Außenspiegel des Fahrzeuges einer ebenfalls im gleichen Anwesen
wohnenden 25-Jährigen abgetreten, wodurch ein Sachschaden in Höhe von
wenigen hundert Euro entstand. Hintergründe zur Tat sind derzeit noch
unbekannt. Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 50 Jahre alt,
Vollbart, Sonnenbrille, graubraunes Haar, grünes T-Shirt, Jeans. Die
Polizei Zweibrücken bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben machen
können, sich unter Tel. 06332 / 976-0 oder per E-Mail unter
pizweibruecken@polizei.rlp.de zu melden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332/976-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Hornbach


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2157549.html