...

12.07.2019

Mehrere Einsätze beschäftigten Feuerwehr

Seit dem Donnerstagnachmittag wurde die
Feuerwehr Sprockhövel zu vier Einsätzen gerufen. Gegen 16 Uhr
brannten in einem Wald nahe des Kresssieper Wegs 2qm Unterholz. Das
Feuer konnte durch die Einsatzkräfte schnell gelöscht werden.

Um 18 Uhr kam es durch den Starkregen parallel zu zwei Einsätzen.
In einem Lebensmittelgeschäft an der Hauptstraße drang Regenwasser
ein. Nach der Reinigung eines Ablaufes war der Einsatz beendet.
Zeitgleich wurde im Gedulderweg ein Kanaldeckel hochgespült.
Infolgedessen wurde ein Pkw beschädigt, der in das Straßenloch fuhr.
Die Feuerwehr nahm dort größere Mengen Motoröl mit Bindemittel auf.

Am frühen Freitagmorgen wurde in einem Wohnhaus in der Straße
Hobeuken gegen 4 Uhr ein Kabelbrand gemeldet. Die Einsatzkräfte
stellten fest, dass ein Wasserschaden für die Probleme in der
Hauselektrik verantwortlich war. Das Haus wurde durch die Wehr
teilweise stromlos geschaltet. Der Einsatz endete nach circa einer
Stunde.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Max Blasius
Telefon: +49 163 8647373
E-Mail: max.blasius@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr Sprockh

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Sprockhövel


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2166426.html