...

19.07.2019

Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in Gütersloh

Gütersloh (RB) - Am Freitagmittag, gegen 13.54
Uhr kam es in Gütersloh zu einem Verkehrsunfall mit zwei Pkw, bei dem
eine Person verletzt wurde. Ein 22-jähriger Mann aus Iserlohn befuhr
die Holler Straße aus Richtung Blankenhagener Weg kommend in Richtung
der Einmündung Holler Straße/Münsterlandstraße. An der Einmündung
wollte der 22-Jährige nach links auf die Münsterlandstraße abbiegen.
Hierbei übersah er eine von links kommende, auf der Münsterlandstraße
fahrende 46-Jährige Gütersloherin. Im Einmündungsbereich kam es zum
Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten
abgeschleppt werden. An der Unfallstelle wird der Verkehr durch
Verkehrszeichen geregelt. Die 46-Jährige Gütersloherin wurde durch
einen Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Den
Gesamtschaden schätz die Polizei auf 11000,- Euro.




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei G

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GT
Stadt: Gütersloh


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2171284.html