...

21.07.2019

Pressebericht der PI Zweibrücken vom 21.07.2019
Unfallflucht

Bereits am Mittwoch, 10.07.32019, gg. 04:10
Uhr wollte ein Fußgänger die Maxstraße in Höhe Hausnummer 4
überqueren. Er ging zwischen den Parkbuchten hindurch. In diesem
Augenblick fuhr ein geparkter Pkw, Toyota Starlet, helle Farbe mit
PS-Kennzeichen leicht zurück und berührte den Fußgänger am Bein.
Dieser kam zu Fall und erlitt Prellungen und Schürfwunden. Der
Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die
Polizeiinspektion Zweibrücken erbittet sachdienliche Hinweise unter
Tel. 06332/976-0 oder pizweibruecken@polizei.rlp.de.




Polizeiinspektion Zweibrücken
Tel. 06332/976-0 oder pizweibruecken@polizei.rlp.de.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Zweibrücken


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2171660.html