...

01.08.2019

Kaßlerfeld: Unbekannter reißt Portemonnaie weg

Als ein 67 Jahre alter Mann am Mittwoch (30.
Juli) um 10 Uhr an der Haltestelle Landesarchiv an der Ruhrorter
Straße in den Bus einstieg, riss ein Unbekannter ihm von hinten seine
rote Ledergeldbörse aus der Hand. Der etwa 25 Jahre alte, 1,70 Meter
große Mann flüchtete in Richtung Scharnhorststraße. Er trug zur
Tatzeit eine graue Cap sowie ein graues Shirt und eine kurze Hose. Er
hatte außerdem einen grauen Rucksack bei sich. Die Kripo bittet um
Hinweise: Zeugen, die den Unbekannten beschreiben können, wenden sich
bitte telefonisch unter der Rufnummer 0203 280-0 an das KK 13. (stb)




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2179634.html