...

21.08.2019

Alt-Homberg: Mit Sportwagen betrunken gegen Mauer geprallt


Am Dienstagabend (20. August) gegen 20.45 Uhr ist der Fahrer eines
Sportwagens vor die Mauer eines Firmengeländes auf der Duisburger
Straße geprallt. Laut Zeugenaussagen soll er zuvor gewendet und
unvermittelt beschleunigt haben. Der Wagen sei ausgebrochen und gegen
die Wand geprallt. Die herbeigerufenen Polizisten konnten bei dem
37-Jährigen einen erheblichen Alkoholgeruch feststellen. Ein
daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte die Vermutung. Er
wies einen Promillewert von circa 1,1 auf, nahe der Grenze zur
absoluten Fahruntüchtigkeit. Die Beamten stellten seinen Führerschein
sowie den stark beschädigten Nissan sicher. Auf der Wache entnahm ihm
ein Arzt eine Blutprobe. Bei dem Unfall hatte der Nettetaler sich
leicht verletzt und wurde vor Ort von den Rettungssanitätern
behandelt. Gegen ihn wird nun unter anderem wegen des Verdachts der
Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. (mtf)




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2192214.html