...

01.07.2010

POL-GF: Verkehrsspiegel beschädigt und Gullydeckel ausgehoben:

Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro - Polizei sucht Zeugen

Gifhorn, Am Tappenberg/Wiesenpfad

29.06.2010, 20:00 Uhr bis 30.06.2010, 06:45 Uhr

Einen Schaden von rund 1.000 Euro richteten bislange unbekannte
Täter an, die in der Nacht auf den 30. Juni in Winkel einen
Verkehrsspiegel beschädigt hatten: Die Unbekannten hatten den Spiegel
mit Fundament aus dem Boden gerissen und umgeworfen. Außderdem hoben
die Täter 15 Gullydeckel aus ihren Halterungen und warfen diese
anschließend in die Böschung zum Allerkanal.

Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und bittet möglichen
Zeugen, die in der besagten Nacht Beobachtungen gemacht haben, die
mit den Taten in Zusammenhang stehen könnten, diese der Dienststelle
in Gifhorn mitzuteilen. Telefon: 05371-9800.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Stefan Kaulbarsch
Telefon: 05371/980-110
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Stadt: Gifhorn


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews219370.html