...

01.10.2019

Detmold. Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall.

Am frühen Dienstagnachmittag prallte ein BMW auf der
B 239, Hornsche Straße auf Höhe Westmarkweg, frontal mit einem
entgegenkommenden Kleinwagen zusammen. Der BMW-Fahrer und die
Fahrerin eines Kia wurden dabei schwer verletzt. Gegen 13:45 Uhr
wollte ein 32-Jähriger, der in Richtung Detmold unterwegs war, einen
Fahrschulwagen überholen. Beim Einscheren nach dem Überholen geriet
der BMW ins Schleudern und kollidierte mit dem Kia im Gegenverkehr.
Die 52-jährige Fahrerin wurde mit dem Rettungshubschrauber ins
Klinikum gebracht. Auch der 32-Jährige wurde zur Behandlung stationär
aufgenommen. Beide Fahrzeuge haben einen Totalschaden und mussten
angeschleppt werden. Für die Bergung und die Unfallaufnahme war die
Straße vorübergehend gesperrt.




Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Lippe

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2219194.html