...

14.10.2019

Einbrüche angezeigt

Einbruchsdiebstahl scheitert In der Nacht vom
Donnerstag zum Freitag versuchten bislang unbekannte Täter in ein
Haus In den Weisen einzubrechen. Die Täter beschädigten hierbei
sowohl ein Fenster als auch die Eingangstür. Sie gelangten jedoch
nicht ins Haus. Es entstand Sachschaden. Sachdienliche Hinweise zu
den Einbrechern nimmt die Polizei in Hemer entgegen.

Saniautmat an der Hönnetalstraße geknackt Unbekannte Täter
knackten in der Nacht zum Freitag am Wohnmobilstellplatz an der
Hönnetalstraße den dortigen Saniautomaten und nahmen das Bargeld
daraus mit. Es entstand Sachschaden.

Am gestrigen Sonntagmorgen, gegen 03:06 Uhr, warfen bislang
unbekannte Täter mit einem Pflasterstein die Schaufensterscheibe
eines Juweliergeschäftes an der Hauptstraße ein. Die unbekannten
Täter griffen in die Auslage und entwendeten eine unbestimmte Menge
an Silberschmuck. Anschließend entfernten sie sich in Richtung
Friedrich-Grohe Straße. Täterbeschreibung: beide männlich, ein Täter
ca. 180 cm groß, eine Person trug eine weiße Tasche bei sich. Die
Ermittlungen dauern an.

Sachdienliche Hinweise zu den angezeigten Straftaten nimmt die
Polizei in Hemer entgegen.




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell







Firma: Kreispolizeibeh

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-MK
Stadt: Hemer


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2225966.html