...

09.12.2019

Bundespolizei am Flughafen Köln/Bonn unter neuer Leitung

Der Präsident der Bundespolizei in Nordrhein-Westfalen, Herr
Andreas Jung, hat heute offiziell die neue Leiterin der Bundespolizeiinspektion
Flughafen Köln/Bonn in ihr Amt eingeführt. Polizeidirektorin Silke Bußkamp
konnte sich bei ihrer Amtseinführung über 70 Gäste aus Politik, Wirtschaft,
Behörden und ihre Familie freuen. Die neue Inspektionsleiterin stammt aus dem
Ruhrgebiet und hat mit ihrer Lebenspartnerin drei Kinder.

Der Flughafen Köln/Bonn rechnet im Jahr 2019 mit etwa 12,3 Millionen Reisenden.
Von diesen werden durch die Bundespolizei alleine in der
Luftsicherheitskontrolle über sechs Millionen abfliegende Passagiere
kontrolliert. Weitere vier Millionen Reisende werden bis zum Jahresende die
polizeilichen Grenzkontrollen im Zuge des Non-Schengen-Luftverkehrs durchlaufen.

Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Flughafen Köln/Bonn GmbH, Herr Johan
Vanneste, betonte im Rahmen der Feierlichkeiten die gute Zusammenarbeit mit der
ansässigen Bundespolizei. Weiter gratulierte er der 41-Jährigen zu ihrer
Funktion als Dienststellenleiterin und zeigte sich offen für kurze Wege und neue
gemeinsame Ziele.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Flgh. Köln/Bonn
Christian Große-Onnebrink

Telefon: 02203 / 9522 - 1400
E-Mail: presse.cgn@polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW

www.bundespolizei.de

Postfach 980125
51129 Köln

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70116/4463139
OTS: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell







Firma: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: BPOL NRW
Stadt: Köln/Bonn


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2263856.html