...

12.12.2019

Rheinmünster - Auf die Gegenfahrbahn geraten / Zeugenaufruf

Nach einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr am
Mittwochnachmittag auf der Stollhofener Straße suchen die Beamten des
Polizeireviers Bühl Zeugen. Nach derzeitigem Sachstand war ein noch unbekannter
Autofahrer kurz vor 17 Uhr in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten und
hierbei mit dem Seitenspiegel des Ford einer 72-Jährigen kollidiert.
Anschließend suchte er das Weite. Die Beamten aus Bühl ermitteln nun wegen
Unfallflucht und bitten unter der Telefonnummer 07223 99097-0 um Zeugenhinweise.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4466113
OTS: Polizeipräsidium Offenburg

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeipr

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-OG
Stadt: Rheinmünster


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2265964.html