...

26.02.2020

Erstmeldung: Brand eines Mehrfamilienhauses

Aus bislang nicht geklärter Ursache kam es gegen
17:30 Uhr in der Hauptstraße in Gödenroth in einem Mehrfamilienhaus zu einem
Dachstuhlbrand. Die Hausbewohner wurden unverletzt aus dem Gebäude evakuiert.
Derzeit ist die FFW Kastellaun mit ca. 70 Einsatzkräften noch mit den
Löscharbeiten beschäftigt. Wegen der starken Rauchentwicklung bittet die
Feuerwehr die Bevölkerung in Gödenroth und angrenzenden Gemeinden Fenster und
Türen geschlossen zu halten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Simmern
Telefon: 06761/9210
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117712/4531657
OTS: Polizeidirektion Koblenz

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Gödenroth/Hunsrück


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2312013.html