...

05.03.2020

Fahruntüchtiger Krankenfahrstuhlfahrer

Am Mittwoch gegen 21.15 Uhr wurde in der Pirmasenser Straße der
Fahrer eines elektrobetriebenen Krankenfahrstuhles kontrolliert. Beim
Fahrzeugführer, einem amtsbekannten 49-jährigen aus der Verbandsgemeinde Dahner
Felsenland, konnten deutliche Anzeichen auf Betäubungsmittelkonsum festgestellt
werden. Zudem stand er unter Alkoholeinfluss. Ihm musste im Anschluss eine
Blutprobe entnommen werden. Weiter konnte festgestellt werden, dass das am
Krankenfahrstuhl angebrachte Versicherungskennzeichen nicht mehr gültig war. So
erwarten den Mann neben einer Anzeige wegen Führen eines Kfz. unter dem Einfluss
berauschender Mittel, einer Anzeige wegen Verstoß gegen das
Betäubungsmittelgesetz auch eine Strafanzeige wegen Verstoß gegen das
Pflichtversicherungsgesetz. |pidn

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Dahn

Telefon: 06391-916-201
pidahn@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4538841
OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Dahn


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2316321.html