...

10.03.2020

BMW Aufbrüche in Friedrichsdorf - Polizei sucht dringend Zeugen

Gütersloh (MK) - Unbekannte Täter schlugen in der
Dienstagnacht (10.03.) in Friedrichsdorf zu und entwendeten nach bisherigen
Erkenntnissen bei fünf BMW-Fahrzeugen Navigationssysteme, Lenkräder sowie
weitere Fahrzeugeinbauten.

Wie auch schon bei den Pkw-Aufbrüchen in Versmold beschrieben (siehe
Pressebericht vom 09.03. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4541172)
verschafften sich die Täter bei vier Fahrzeugen Zutritt durch Manipulation. Bei
einem Fahrzeug wurde die Seitenscheibe eingeschlagen.

Auch in Friedrichsdorf standen die Fahrzeuge geparkt an den Privathäusern. Die
jeweiligen Tatorte lagen am Kormoranweg, zweimal an der Straße Zur großen Heide,
am Südwestweg und am Rembrandtweg.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat in der Tatnacht an den Tatorten oder
in deren Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise dazu nimmt die
Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4542836
OTS: Polizei Gütersloh

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei G

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GT
Stadt: Gütersloh


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2319223.html