...

30.03.2020

Serie von Hausfriedensbrüchen geklärt

Seit Januar 2020 kam es im Bereich des Neubaugebietes zu 6 Strafanzeigen wegen Hausfriedensbrüchen durch einen unbekannten Täter. Dieser hatte fremde Grundstücke unbefugt betreten und sich dort aufgehalten. Dies führte zu einer Verunsicherung der Anwohner. Am 29.3.2020, gegen 21.00 Uhr, wurde durch einen Zeugen ein erneutes Auftreten der unbekannten Person gemeldet. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte dann ein junger Mann in Tatortnähe angetroffen werden. Die Personalien wurden festgestellt und gegen die Person wird nun als Tatverdächtiger ermittelt. Weitere Zeugen und Geschädigte werden gebeten sich bei der Polizei Zweibrücken zu melden. |pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4559522 OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Contwig


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2329761.html