...

18.04.2020

Balkonbrand (Schwabing-Freimann)

Freitag, 17. April 2020, 16.52 Uhr; Aumeisterweg

Ein Balkonbrand in einem Gebäude im Aumeisterweg sorgte am Freitagnachmittag für eine starke Rauchentwicklung. Mit dem Alarmstichwort "Zimmerbrand" wurden Kräfte der Berufsfeuerwehr sowie der Freiwilligen Feuerwehr München zum gemeldeten Objekt beordert. Schnell stellte sich heraus, dass auf der Rückseite des zweistöckigen Gebäudes ein Balkon in Brand geraten war. Mit Hilfe einer Drehleiter wurde ein Löschangriff von außen vorgenommen. Zusätzlich gingen Atemschutztrupps im Gebäude zur Brandbekämpfung vor. Da die Rauchentwicklung anfangs einen kompletten Dachstuhlbrand annehmen ließ, forderte der Einsatzleiter weitere Einsatzkräfte zur Unterstützung nach. Durch einen schnell eingeleiteten Löschangriff mit mehreren C-Rohren konnte ein Übergreifen auf den Dachstuhl des Gebäudes verhindert werden. Zur Kontrolle und Ablöschen aller Glutnester mussten Teile der Dachhaut geöffnet werden. Verletzt wurde bei diesem Einsatz niemand. Zur Höhe des Sachschadens kann seitens der Feuerwehr keine Aussage getroffen werden. Das Fachkommissariat der Polizei München hat die Ermittlungen aufgenommen. (saur)

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr

Zu diesem Einsatz liegen der Branddirektion München keine Fotos vor.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München Pressestelle Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr) E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/ Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/131419/4574132 OTS: Feuerwehr München

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr M

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-M
Stadt: München


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2339932.html