...

19.04.2020

Verfolgungsfahrt eines flüchtenden Zweiradfahrers

Am 19.04.2020 kam es um ca. 02:30 Uhr zu einer Verfolgungsfahrt. Das Zweirad befuhr zunächst die Schwalbenstraße und bog dann nach rechts in die Bitscher Straße ab. Dort konnte es unbeleuchtet von einer Funkstreife gesichtet werden. Unter Missachtung von Anhaltesignalen setzte der Fahrer die Fahrt über die Bitscher Straße und die Gleiwitzstraße fort. Auch eingeschaltetes Blaulicht und Martinshorn bewegten den Fahrzeugführer nicht zum Anhalten. Der Etzelweg wurde anschließend ungebremst in Richtung Langentalstraße überquert. Nach Verlassen des Wohngebiets geriet der Fahrzeugführer auf dem Weg zum Beckerswäldchen gegen den Bordstein der linken Straßenseite, wodurch der Beifahrer vom Zweirad stürzte. Die Verfolgung des weiter flüchtenden Zweirads wurde abgebrochen. Es konnte festgestellt werden, dass sich der Beifahrer, ein 29-jähriger Mann aus Blieskastel, zwar Schürfwunden zugezogen, sich aber insgesamt nicht ernsthaft verletzt hatte. Vorsorglich wurde er jedoch zwecks Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht. Erkenntnisse über den Fahrer und den Grund der Flucht konnten nicht erlangt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0 www.pizweibruecken@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4574370 OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Zweibrücken


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2340157.html