...

22.04.2020

Handyklau am Bahnhof - Vier Täter festgestellt

Gütersloh (MK) - Am Dienstagabend (21.04., 21.00 Uhr) entrissen vier Täter einem 19-Jährigen in der Bahnhofshalle in Gütersloh das Handy und rannten davon.

Die kurz darauf verständigten Polizeibeamten konnten noch vor dem Bahnhofsgebäude die vier 12, 13 und 15 Jahre alten Tatverdächtigen feststellen und überprüfen. Gegen die vier Jungen aus Gütersloh, Bielefeld und Dortmund wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Das gestohlene Handy konnte bei einer anschließenden Nachschau auf dem Bahnsteig wieder aufgefunden werden.

Die vier Tatverdächtigen wurden nach Abschluss der Maßnahmen an die Erziehungsberechtigten übergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4577599 OTS: Polizei Gütersloh

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei G

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GT
Stadt: Gütersloh


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2342423.html