...

15.05.2020

Außenspiegel an Hyundai mutwillig beschädigt

Ein Hyundai I10 war am Dienstag, zwischen 17:30 Uhr und 18:15 Uhr, im Kiesweg auf dem Parkplatz des "Plub" geparkt. Anschließend fuhr der Halter nach Hause und stellte den Wagen in seinem Carport in der Hangstraße ab. Am nächsten Morgen stellte er gegen 07:00 Uhr eine Beschädigung des rechten Außenspiegels fest. Laut Werkstatt kann der Schaden nur durch einen festen Schlag und nicht durch einen Unfall verursacht worden sein. Die Schadenshöhe beträgt circa 450 Euro. Der Schlag gegen den Spiegel soll mit großer Wahrscheinlichkeit auf dem Plub-Parkplatz erfolgt sein, jedoch kann nicht gänzlich ausgeschlossen werden, dass die Beschädigung auch am Wohnhaus erfolgte. Zeugen, die im Zusammenhang mit der Sachbeschädigung Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werde gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331-520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. pips

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4597631 OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Pirmasens


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2355859.html