...

02.06.2020

Unfallflucht im Neuen Streckweg

Ein grauer Chevrolet wurde am Sonntag, um 20:40 Uhr, auf einem Parkplatz im "Neuen Streckweg" geparkt. Als der Fahrer einen Tag später um die gleiche Zeit zu seinem Wagen zurückkam, stellte er einen großflächigen Streifschaden im vorderen rechten Bereich fest. Dunkle und blaue Farbanhaftungen waren erkennbar. Ein unbekannter Autofahrer stieß vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen die Front des Chevrolets und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Die Schadenshöhe beträgt schätzungsweise 2500 Euro. Zeugen, die im Zusammenhang mit der Unfallflucht Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331-520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. pips

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4611490 OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Pirmasens


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2366316.html