...

07.06.2020

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Die Feuerwehr Sprockhövel rückt um 15:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Elberfelder Straße aus. Ein Fahrzeug mit zwei Personen lag auf der Beifahrerseite. Beide Personen befanden sich beim Eintreffen der Einsatzkräfte noch im Fahrzeug. Nach Absprache mit dem Notarzt wurde eine Person durch die Fahrertür und die zweite Person durch den Kofferraum aus dem Fahrzeug gerettet.

Vor der Rettung wurde das Fahrzeug durch Unterbaumaterialien stabilisiert, damit Bewegungen des Fahrzeugs möglichst verhindert werden. Der Brandschutz wurde sichergestellt und auslaufende Betriebsmittel aufgenommen.

Die Verletzten wurden in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

Zwei Stunden zuvor waren die Einsatzkräfte ebenfalls auf der Elberfelder Straße zur Unterstützung des Rettungsdienstes. Es musste eine Tür geöffnet werden, um den Rettungsdienst den Zugang zur Wohnung zu ermöglichen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel Pressestelle Arno Peters Telefon: 0160 741 54 51 E-Mail: arno.peters@feuerwehr-sprockhoevel.de www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/69788/4616340 OTS: Feuerwehr Sprockhövel

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr Sprockh

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Sprockhövel


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2369942.html