...

08.06.2020

Kaßlerfeld: Leergut gestohlen - Polizei fasst Verdächtigen

Ein 62 Jahre alter Zeuge hat in der Nacht zu Montag (8. Juni, gegen 0:30 Uhr) einen Mann dabei beobachtet, wie der kistenweise Leergut von einem Supermarktgelände an der Straße Auf der Höhe schleppte und sie über eine Mauer warf. Er rief die Polizei, die den Verdächtigen vor Ort fassen konnte. Die Polizisten fanden mehrere Bolzen bei dem 47-Jährigen, mit denen das Getränkelager des Supermarktes gesichert gewesen ist. Das Leergut hinter der Mauer hatte einen Wert von mehr als 100 Euro. Die Polizisten haben den Tatverdächtigen auf Antrag der Staatsanwaltschaft vorläufig festgenommen. Er muss sich mit einem beschleunigten Verfahren wegen Einbruchdiebstahls auseinandersetzen. Im Laufe des Montags soll er dem Amtsgericht Duisburg zur Entscheidung vorgeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4617065 OTS: Polizei Duisburg

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2370474.html