...

18.06.2020

Kontrolle Nachtfahrverbot

Bei einer Überwachung des Nachtfahrverbots für Lkw auf der B 10 durch die Polizei Dahn konnten gestern Abend zwischen 23.00 und 00.00 Uhr zwei Lkw kontrolliert werden, die unerlaubter Weise die B 10 zur Nachtzeit befuhren. Beide Fahrzeugführer wurden entsprechend sanktioniert und die Weiterfahrt unterbunden. Bei einem der kontrollierten Lkw handelte es sich um einen Lkw mit Gefahrgut. Hier konnte bei der Kontrolle nach Auslesen des Fahrtschreibers zusätzlich festgestellt werden, dass dessen Fahrzeugführer die auf der B 10 erlaubte Geschwindigkeit von 60 km/h mehrfach deutlich überschritten hatte. Ihn erwartet diesbezüglich nun auch noch ein mindestens 4-wöchiges Fahrverbot. |pidn

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Dahn

Telefon: 06391-916-201

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4628039 OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Hinterweidenthal


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2377117.html