Am Montag, den 29.06.2020 wurde die Feuerwehr Ennepetal um 00.27 Uhr zu einem Einsatz "Person hinter verschlossener Wohnungstür" im Ortsteil Milspe/Altenvoerde alarmiert. Ein aufmerksamer Bürger rief die Feuerwehr, da sich ein Patient in einem Wohnhaus mit mehreren Wohneinheiten, durch  ...

29.06.2020

Person hinter verschlossener Wohnungstür


Am Montag, den 29.06.2020 wurde die Feuerwehr Ennepetal um 00.27 Uhr zu einem Einsatz "Person hinter verschlossener Wohnungstür" im Ortsteil Milspe/Altenvoerde alarmiert. Ein aufmerksamer Bürger rief die Feuerwehr, da sich ein Patient in einem Wohnhaus mit mehreren Wohneinheiten, durch klopfen und Hilferufe bemerkbar machte. Die Wohnungstür konnte "gewaltfrei" mit Spezialwerkzeug geöffnet werden und der Patient dem ebenfalls alarmierten Rettungsdienst übergeben werden. Die Feuerwehr Ennepetal rückte mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug und einer Drehleiter aus. Der Einsatz endete für die 6 Feuerwehrbeamten um 00.45 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal über Einsatzzentrale erreichbar Telefon: 02333 736 00 E-Mail: feuerwehr@ennepetal.de www.feuerwehr.ennepetal.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/69780/4636631 OTS: Feuerwehr Ennepetal

Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal, übermittelt durch news aktuell




Firma: Feuerwehr Ennepetal

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Ennepetal


Diese PresseMitteilung wurde veröffentlicht von ProSOS


Die URL für diese PresseMitteilung ist:
/2383445.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsuerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Verffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung fr eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) bernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de