...

12.07.2020

Mehrere Einsätze in der Nacht

Um 01:24 Uhr wurde die Feuerwehr von einem aufmerksamen Bewohner zu einem Brandereignis auf der Humboldtstrasse alarmiert. Im Hinterhof eines Hauses brannte Unrat. Das Feuer wurde mit einem S-Rohr gelöscht.

Um 02:48 Uhr wurde die Feuerwehr ebenfalls von einem besorgten Bürger zur Broicher Strasse verständigt. Dieser hatte im Wohnhaus einen ausgelösten Rauchmelder wahrgenommen. Da in der betroffenen Wohnung niemand öffnete, verschaffte sich die Feuerwehr den Zugang über ein Fenster. Der Rauchmelder wurde abgestellt, ein Brandereignis wurde nicht festgestellt. In der Wohnung wurde niemand angetroffen.

Um 03:28 Uhr rückte die Feuerwehr zur Bahnstrasse aus. Ein Bewohner des Mehrfamilienhauses hatte eine Rauchentwicklung im Treppenhaus festgestellt. Die Feuerwehr begab sich zur betroffenen Wohnung, der Bewohner öffnete schlaftrunken. Eine angebrannte Pizza im Herd war Quelle des Rauches. Der Herd wurde abgestellt, Fenster geöffnet und Lüftungsmaßnahmen eingeleitet. Weiterer Schaden ist nicht entstanden.

Einsaatzleiter: Brandamtmann Justin P. Vogts

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach Fachbereich 37 - Feuerwehr Führungs- und Lagezentrum Stockholtweg 132 41238 Mönchengladbach Telefon: 02166/9989-0 Fax: 02166/9989-2114 Pressebetreuung: 02166/9786535 E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de http://www.feuerwehr-mg.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/115879/4649503 OTS: Feuerwehr Mönchengladbach

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr M

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-MG
Stadt: Mönchengladbach, 12.07.2020 ab 01:24 Uhr, Stadtgebiet


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2392106.html