...

22.07.2020

Wanheimerort: Polizei stoppt Fahrer mit gestohlenem BMW

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Wanheimer Straße ist den Polizisten am Mittwochmorgen (22. Juli, 9:45 Uhr) ein 19-jähriger Mann aufgefallen, der statt der erlaubten 50 mit 75 km/h fuhr. Bei der Überprüfung stellten sie fest, dass der Duisburger ohne gültige Fahrerlaubnis, ohne Versicherungsschutz und in einem als gestohlen gemeldeten BMW unterwegs war. Der Duisburger gab außerdem zu, Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Die Polizisten durchsuchten auch mithilfe eines Rauschgiftspürhundes den BMW - ohne Fund. Sie stellten den Wagen sicher und nahmen den jungen Mann mit zur Wache, wo ihm Blutproben entnommen wurden. Er muss jetzt mit einem Verfahren unter anderem wegen Diebstahls rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801045 Fax: 0203/2801049

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4659324 OTS: Polizei Duisburg

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2399421.html