...

23.07.2020

Werkzeugdiebstahl

In der Nacht vom So., 19. auf Mo., 20.07.2020 kam es in den frühen Morgenstunden gegen 03:30 Uhr zu einem Diebstahlsversuch von einer Baustelle in der Nähe des Bahnhofs in Boppard. Hierbei versuchte ein derzeit unbekannter Täter Werkzeuge von einem nahegelegenen Baustellengelände zu entwenden und durch die Bahnunterführung abzutransportieren. Im Zusammenhang mit den Ermittlungen konnte ein älterer Fahrradanhänger aufgefunden werden, dessen Herkunft derzeit unbekannt ist. Der einfache Fahrradanhänger ist auffallend zweifarbig (weiß-schwarz) lackiert. Wer kann Hinweise bzgl. der Herkunft des Anhängers geben? Wo ist dieser Fahrradanhänger bereits aufgefallen?

Hinweise bitte an PI Boppard 06742/809-0 oder piboppard@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0 www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117712/4660148 OTS: Polizeidirektion Koblenz

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Koblenz


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2400021.html