...

07.09.2010

MassiveÖlspur im Herdecker Stadtgebiet!

Am Dienstag musste die Feuerwehr Herdecke gegen
14:27 Uhr zu einer großen Ölspur durchs halbe Herdecker Stadtgebiet
ausrücken. Der bisher unbekannte Verursacher der Ölspur war aus
Witten gekommen und dann über das Herdecker Stadtgebiet nach Dortmund
gefahren.

Betroffen waren die Wittener Landstraße, die Dortmunder Landstraße
und die Wittbräucker Straße. Insgesamt wurden von den ehrenamtlichen
Einsatzkräften rund 400 kg Bindemittel eingesetzt, um die
Betriebsmittel aufzunehmen. Anschließend wurde das Bindemittel mit
einer Kehrmaschine der Technischen Betriebe Herdecke wieder
aufgenommen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Herdecke waren mit drei Fahrzeugen
rund eineinhalb Stunden im Einsatz.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Daniel Heesch
Telefon: +49 (0)163 86 11 220
E-Mail: daniel.heesch@feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de







Firma: Feuerwehr Herdecke

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews252392.html