...

16.10.2010

Zimmerbrand in Oldenburg / Dietrichsfeld

Die Feuerwehr Oldenburg wurde am 16.10.2010 um
15:40 Uhr zu einem Zimmerbrand in Dietrichsfeld alarmiert. Es brannte
ein Wäschetrockner. Beim Eintreffen des ersten Löschzuges war an
einem Fenster im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses dichter
Rauch zu erkennen. Da alle Bewohner des Hauses ihre Wohnungen bereits
selbstständig verlassen hatten, konnten die ersten Kräfte sofort
unter schwerem Atemschutz mit der Brandbekämpfung beginnen. Das Feuer
konnte binnen weniger Minuten gelöscht werden, es entstand lediglich
Sachschaden. Neben beiden Löschzügen der Berufsfeuerwehr kam auch die
Freiwillige Feuerwehr Ofenerdiek zum Einsatz. Insgesamt waren rund 30
Kräfte mit 9 Fahrzeugen vor Ort. Nach Abschluss der Einsatzmaßnahmen
konnten fast alle Bewohner wieder ins Haus zurückkehren. Die
Bewohnerin der vom Feuer betroffenen Wohnung kann vorläufig
anderweitig unterkommen.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Oldenburg
Michael Bremer
Telefon: +49 (0)441 / 7704- 4321
E-Mail: michael.bremer@stadt-oldenburg.de







Firma: Feuerwehr Oldenburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-OL
Stadt: Oldenburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews274632.html