...

28.12.2010

Feuer in einer Zwischendecke

Ratingen-Homberg, Meierberger Str., 06.49 Uhr,
28.12.2010

Um 06.49 Uhr wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem Feuer in der
Zwischendecke eines Hauses an der Meiersberger Str. alarmiert. Beim
Eintreffen an der Einsatzstelle kam dichter Rauch aus dem
Holzfußboden einer Holzdecke im 1.Obergeschoss. Das Wohnzimmer und
Schlafzimmer waren stark verraucht, die Bewohner hatten sich schon in
Sicherheit gebracht. Bei der Erkundung der Einsatzstelle wurde
festgestellt, dass es unmittelbar in der Zwischendecke unter einem
gemauerten offenen Kamin brannte. Im ersten Schritt wurden durch die
Feuerwehr die Bodendielen vor dem Kamin aufgenommen. Der eigendliche
Brandherd befand sich aber unter und hinter dem Kamin. Um eine
Brandausbreitung zu verhindern und an die Brandstellen zu gelangen,
mußte der gesamte Kamin durch die Feuerwehr mit Hilfe eines
Elektrohammers abgetragen werden. Zur Brandbekämpfung wurde ein
C-Rohr und 2 Kleinlöschgeräte eingesetzt. Nachdem der Kamin
abegtragen war konnte festgestellt werden, dass ein Deckenbalken fast
komplett durchgebrannt und Teile der Bodendielen gebrannt hatten.Die
Brandursachenermittlung wurde durch die Polizei übernommen, die Höhe
des Sachschadens konnte durch die Feuerwehr nicht ermittelt werden.
Der gesamte Einsatz dauert fast 3 Stunden. (Lutz Peltzer)

Eingesetzt waren: Berufsfeuerwehr Ratingen und die Löschgruppe
Homberg.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Lutz Peltzer
Telefon: 02102/55037212
E-Mail: Lutz.Peltzer@ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de







Firma: Feuerwehr Ratingen

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW Ratingen
Stadt: Ratingen


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews319118.html