...

18.01.2011

Tödlicher Verkehrsunfall:

23-Jähriger kommt mit Pkw von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum

Gemarkung Hankensbüttel, Bundesstraße 244
17.01.2011, 18:35 Uhr

Ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ereignete sich am frühen
Abend des 17. Januar auf der Bundesstraße 244 in der Gemarkung
Hankensbüttel.

Ein 23-Jähriger Mann aus der Samtgemeinde Hankensbüttel war gegen
18:35 Uhr mit seinem Opel Astra auf der Bundesstraße 244 in Richtung
Wittingen gefahren.

In einer Linkskurve gerät das Fahrzeug in Schleudern, kommt nach
rechts von der Fahrbahn ab und prallt hier mit der Fahrerseite gegen
einen Straßenbaum. Der Fahrer wird durch die Wucht des Aufpralls im
Fahrzeug eingeklemmt und ist vermutlich auf der Stelle tot. Neben
mehreren Funkstreifenwagen der Polizeiinspektion Gifhorn befanden
sich Rettungswagen, Notarzt und die Wehren aus Hankensbüttel und
Sprakensehl im Einatz.

Während der Bergungsarbeiten muss die Bundesstraße bis ca. 19:30
Uhr voll gesperrt werden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Stefan Kaulbarsch
Telefon: 05371/980-110
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Hankensbüttel


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews328011.html