...

08.03.2011

Überschlag unverletzt überstanden

Am Morgen des 07.03., gegen 07:55 Uhr, befährt
ein 47jähriger aus Eimke mit seinem VW Passat die Kreisstraße 28 aus
Richtung Grußendorf in Richtung Bokensdorf, gefolgt von einem
20jährigen aus Wahrenholz mit seinem VW Golf. Der 20jährige setzt zum
Überholen an. Als er sich in Höhe des Passat befindet, schert dieser
ebenfalls zum Überholen nach links aus. Der Golfahrer weicht zunächst
nach links aus, überfährt einen Leitpfosten, gerät wieder nach
rechts, überfährt erneut einen Leitpfosten und überschlägt sich im
Straßengraben. Der Golffahrer beibt unverletzt, an seinem über 20
Jahre alten Pkw entsteht Totalschaden. Zu einer Berührung beider
Fahrzeuge ist es nicht gekommen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Bokensdorf


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews362274.html