...

14.04.2011

Erheblicher Schaden durch Brand in einer Küche

"Achtung! Bilder in der Digitalen Pressemappe!!"

Ratingen-Homberg, Adlerstraße, 21:46 Uhr, 13.04.11

Bei der Rückkehr in ihre Wohnung bemerkte die Mieterin beim Öffnen
der Tür eine starke Rauchentwicklung und alarmierte die Feuerwehr.
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle war der
Brand im Küchenbereich bereits erloschen, die Wohnung aber stark
verraucht. Im Küchenbereich hatte ein Schneidbrett aus Plastik
gebrannt, Teile der Kücheneinrichtung waren ebenfalls von dem Brand
betroffen. Die Mieterin wurde vom Rettungsdienst der Feuerwehr
Ratingen untersucht, musste aber nicht ins Krankenhaus gebracht
werden. Die Wohnung konnte mittels eines Hochdrucklüfters entraucht
werden, die Brandstelle wurde kontrolliert. Obwohl der Brand schnell
gelöscht war, ist die Wohnung wegen der starken Verschmutzung durch
den Brandrauch unbewohnbar geworden. Die Mieterin kam bei Angehörigen
unter.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr und der Standort Homberg mit
Kräften und sieben Fahrzeugen (J. Neumann)

Fotos: Feuerwehr Ratingen




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Jan Neumann
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102-55037905
E-Mail: jan-hendrik.neumann@ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de







Firma: Feuerwehr Ratingen

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW Ratingen
Stadt: Ratingen


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews381946.html