...

23.08.2011

Runter vom Gas:

Gemeinsame Kontrollaktion der Polizeiinspektionen Gifhorn und Wolfsburg/Helmstedt

Gifhorn, Bundesstraße 188

25.08.2011, ganztätig

Nach wie vor zählt die überhöhte oder nicht angepasste
Geschwindigkeit zu einer der Hauptunfallursachen. Leider sind dadurch
auch immer wieder schwere Personenschäden oder gar Tote als Folge zu
beklagen.

Aus diesem Grund startet die Polizeiinspektion Gifhorn in
gemeinsamer Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion
Wolfsburg/Helmstedt am 25. August eine inspektionsübergreifende
Kontrollaktion. Im Rahmen der Kampagne "Runter vom Gas" müssen die
Verkehrsteilnehmer an diesem Tag mit Geschwindigkeitskontrollen
entlang der Bundesstraße 188 rechnen.

Speziell auf der kurvenreichen und durch viele Waldgebiete
führenden B 188, die zudem über diverse Großkreuzungen verfügt,
kommt es immer wieder zu Unfällen mit schweren Folgen.

Die Polizei Gifhorn wird am 25. August im eigenen
Zuständigkeitsbereich mit mehreren Kontrollteams präsent sein. Auch
ein Fahrzeug mit dem Police Pilot System wird zum Einsatz kommen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Stefan Kaulbarsch
Telefon: 05371/980-110
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews465993.html