...

12.01.2012

Wetter - 10 LiterÖlkanister aufgeplatzt! Viele Fahrzeugführer ignorieren den Ölteppich und verteilen das Öl auf der Straße!

Die Besatzung des städtischen Rettungswagens
meldete gestern Abend um 18:35 Uhr einen aufgeplatzten Ölkanister an
der Wasserstraße/Ruhrstraße. Sie sicherten die Gefahrenstelle gegen
den fließenden Verkehr und machten Fahrradfahrer und Fußgänger auf
die Gefahr aufmerksam.

Da schon mehrere Fahrzeuge durch die Ölpfütze gefahren waren,
erstreckte sich die sehr glatte Ölspur über die Ruhrstraße, sowie
weit hinein in die Wasserstraße. Da auch ein Teil in die Kanalisation
gelaufen war, wurde die untere Wasserbehörde verständigt.

Nach eintreffen der Kräfte des Löschzuges Alt-Wetter wurde
zusammen mit dem Stadtbetrieb die Ölspur mit Bindemitteln abgestreut
und eingearbeitet, dadurch konnte ein weiteres Eindringen in die
Kanalisation verhindert werden. Anschließend wurde das verunreinigte
Bindemittel mit einer Kehrmaschine wieder aufgenommen. Für die
Arbeiten musste die Wasserstraße kurzfristig für den Verkehr gesperrt
werden.

Woher der Kanister kam und wem er gehörte ist nicht bekannt.

Für die 13 ehrenamtlichen Kräfte der Feuerwehr war dieser Einsatz
um 19:50 Uhr beendet.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Pressestelle
Stefan Lubitz
Telefon: 0176 241 88269
E-Mail: pressesprecher@feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de







Firma: Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Wetter (Ruhr)


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews552564.html