...

14.02.2012

Wetter - Kompressor geriet in Brand!

Zu einem Brandmeldealarm wurde die Feuerwehr
Wetter heute um 10:43 Uhr zur Firma Demag C&C gerufen. Noch auf der
Anfahrt konnte eine Rauchentwicklung über einer Lagerhalle
festgestellt werden.

Bei Eintreffen der ersten ehrenamtlichen Kräfte wurde
festgestellt, daß ein Kompressor für Druckluft Feuer gefangen hatte.
Nachdem die Halle stromlos geschaltet war, gingen zwei Kräfte unter
Atemschutz zur Brandbekämpfung in Diese vor.

Ein Mitarbeiter des Werkes wurde leicht verletzt, vom städtischen
Rettungsdienst behandelt und zur Vorsorge ins Krankenhaus gebracht.

Nachdem die Flammen bekämpft waren, wurde mit einer
Wärmebildkamera der Bereich überprüft und die Halle aufgrund des
Brandrauches mit einem Hochleistungslüfter belüftet.

Ursache und Schadenshöhe sind seitens der Feuerwehr nicht bekannt.

Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde die Einsatzstelle dem
Werkschutz übergeben und die ehrenamtlichen Kräfte konnten diesen
Einsatz um 12:25 Uhr beenden.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Pressestelle
Stefan Lubitz
Telefon: 0176 241 88269
E-Mail: pressesprecher@feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de







Firma: Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Wetter (Ruhr)


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews573035.html