...

20.02.2012

Dieseldiebstähle in Grußendorf

Sassenburg, OT Grußendorf

13.02.2012 bis 20.02.2012

Aus einem sogenannten Harvester, einer Holzvollernte-Maschine,
entwendeten bislang unbekannte Täter in der Gemarkung Grußendorf
insgesamt 450 Liter Dieselkraftstoff.

Die erste Tat ereignete sich im Waldgebiet "Im Parsau". Zwischen
dem 13. Februar, 12 Uhr, und dem 15. Februar, 8 Uhr, entwendeten die
Täter 300 Liter Dieselkraftstoff aus dem Tank des dort abgestellten
Harvesters.

Anschließend wurde der gleiche Harvester in ein Waldgebiet nahe
des Modellflugplatzes, an den sogenannten Dämmeweg, umgesetzt. Und
auch dort schlugen die vermutlich selben Täter wieder zu. Zwischen
dem 18. Februar, 13 Uhr und dem 20. Februar, 8 Uhr, zapften die Diebe
150 Liter Diesel aus dem Tank der Großmaschine ab.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 500,- Euro. Sachdienliche
Hinweise zu beiden Diebstählen bitte an die Polizei in Westerbeck,
Telefon 05371/588830.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Sassenburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews577220.html