...

08.03.2012

Verkehrsunfall bei Meinersen

Meinersen, Bundesstraße 188

08.03.2012, 13.25 Uhr

Eine verletzte Autofahrerin und hohen Sachschaden forderte ein
Verkehrsunfall am Donnerstagmittag auf der Bundesstraße 188 östlich
von Meinersen.

Gegen 13.25 Uhr fuhr eine 52-jährige aus Meinersen mit ihrem VW
Fox auf der B 188 in Richtung Meinersen. Am Ende einer lang gezogenen
Rechtskurve, etwa in der Mitte zwischen der Leiferder Kreuzung und
dem Ortseingang von Meinersen, musste die 52-jährige ihren Pkw
abbremsen, weil direkt vor ihr ein Trecker mitsamt Gülleanhänger auf
der Fahrbahn hielt.

Dieses bemerkte ein direkt hinter dem VW befindlicher, 49-jähriger
Mercedesfahrer, der ebenfalls aus Meinersen stammt, zu spät. Er
versuchte noch auszuweichen, fuhr aber schließlich mit seiner
Limousine auf den Kleinwagen auf. Durch den Aufprall zog sich die
VW-Fahrerin leichte Verletzungen zu und musste mit dem Rettungswagen
ins Klinikum nach Gifhorn gebracht werden.

Der 49-jährige sowie dessen vier Mitfahrer im Alter von 21, 50, 75
und 87 Jahren kamen allesamt mit dem Schrecken davon. An den Autos
entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 8.000,- Euro. Für die Dauer
der Unfallaufnahme musste die Einsatzstelle bis 14.20 Uhr halbseitig
gesperrt werden. Der Verkehr wurde dort im Wechsel vorbeigeleitet. Es
kam lediglich zu leichten Behinderungen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Meinersen


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews587709.html