...

19.04.2012

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Gifhorn, Nordhoffstraße, Parkplatz Bahnhof Süd
Mittwoch, 18.04.2012, zwischen 07.20 Uhr und 18.30 Uhr

Am Mittwoch, 18.04.2012, in dem Zeitraum zwischen 07.20 Uhr und
18.30 Uhr, ereignete sich in Gifhorn, Nordhoffstraße, auf dem
Parkplatz Bahnhof Süd, ein Verkehrsunfall, bei dem sich der
Verursacher unerlaubt vom Unfallort entfernte. In dem o.g. Zeitraum
hatte der Unfallgeschädigte seinen schwarzfarbenen Pkw BMW Kombi aus
dem Altmarkkreis Salzwedel ordnungsgemäß in einer Parkbox der
östlichen Parkreihe abgestellt. Als er sein Fahrzeug wieder in
Betrieb nehmen wollte, habe er an der hinteren rechten Außenkante des
Stoßfängers wie auch dem darüber befindlichen Seitenteil
Unfallbeschädigungen festgestellt.

Beim Ein- bzw. Ausparken eines anderen Verkehrsteilnehmers dürfte
es durch das verursachende Fahrzeug zu einer Berührung mit dem Pkw
BMW des Geschädigten gekommen sein. Der Verursacher entfernte sich,
ohne sich um den entstandenen Schaden (ca. 500,- Euro) zu kümmern.
Durch die Berührung mit dem Pkw BMW Kombi könnte am verursachendem
Fahrzeug ein Schaden entstanden sein.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Gifhorn,
Telefonnummer 05371/9800, in Verbindung zu setzen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Mirco Hoffmann
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews610790.html