...

20.05.2012

Verkehrsunfallflucht durch vermtl. LKW

Verkehrsunfallflucht durch vermtl. LKW

In der Zeit: Fr., 18.05.2012 02:30 Uhr - Sa., 19.05.2012 08:30 Uhr

Unfallort:

Siedlung Ausbüttel, Peiner Landstraße, Einmündung auf die B 4.

Ein bislang unbekannter LKW hat eine Lichtzeichenanlage und ein
Verkehrsschild sowie einen Mast einer weiteren Lichtzeichenanlage und
ein weiteres Verkehrsschild beschädigt. Am Ort wurde eine Folie mit
blauen Farbanhaftungen sichergestellt. Der LKW ist vermutlich beim
rechts Abbiegen zu weit rechts gefahren oder hat an der Einmündung
versucht zu drehen. Der Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise zum Verursacher nimmt das
Polizeikommissariat Meine unter der Rufnummer 05304-91230 entgegen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Ausbüttel (LK GF)


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews621792.html