...

02.06.2012

Trunkenheit im Straßenverkehr

Am Samstag, 02.06.2012, gegen 03.50 Uhr, teilt ein
aufmerksamer Verkehrsteilnehmer der Polizei in Gifhorn über Notruf
mit, dass er gerade die B 4 im Bereich Ausbüttel in Richtung Gifhorn
befahre. Unmittelbar vor ihm fahre ein Pkw in sog. "Schlangenlinien".
Der vom Zeugen benannte Pkw kann durch Beamte der PI Gifhorn gegen
03.55 Uhr am Christinenstift in Gifhorn kontrolliert werden. Bei dem
25-jährigen Fahrzeugführer aus Gifhorn wird eine
Atemalkoholkonzentration von 1,11 Promille festgestellt. Hierauf wird
dem jungen Mann eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein
sichergestellt. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ist
anhängig.

i.A. Nie., ESD




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews649378.html